Sonderanlagen

Kundenspezifische Lösungen zur Bearbeitung von Oberflächen 

Ihre Herausforderung ist unser Antrieb – wir entwickeln und fertigen kundenindividuelle Sonderlösungen für die moderne und wirtschaftliche Produktion.

Hier finden Sie eine kleine Übersicht verschiedener Sonderlösungen. Für Ihren ganz persönlichen Wunsch vereinbaren wir gerne einen Termin mit Ihnen.


Einstrang-Durchlaufstrahlanlagen

Die Einstrangdurchlauf-Strahlanlagen RKL und REDL überzeugen mit ihrer enormen Leistungsfähigkeit

In den vielen stahlverarbeitenden Industriezweigen sind die zu bearbeitenden Knüppel/Halbzeuge, speziellen Profile und Ziehdrähte wichtige Vorprodukte mit hohen Qualitätsanforderungen. Diese kompakten Turbinen-Strahlanlagen erreichen eine Entzunderungsgeschwindigkeit von bis zu 130 m/min. und eine Oberflächengüte bis Sa 3.


Kurbelwellenstrahlanlagen

Strahllösungen mit hohem Automatisierungsgrad

Durch gezieltes strahlen können unterschiedliche Kurbelwellentypen optimal gereinigt werden. Je nach Anforderung können teilespezifische Programme in der SPS der Rösler-Kurbelwellenstrahlanlage hinterlegt werden. Die Werkstückaufnahme und das Strahlbild werden automatisch innerhalb von Sekunden an die veränderten Anforderungen angepasst.


Bis zu 5 Tonnen schwere Motorblockvarianten vollautomatisch ausrichten und drehend strahlen

Mit den Rösler Motorblockstrahlanlagen können leichte PKW-Motorblöcke bis hin zu schweren Schiffsmotoren bearbeitet werden. Hierfür wird speziell gemäß den Kundenanforderungen das passende System aus dem großen Portfolio realisierter Anwendungen ausgewählt.


Automation in Perfektion – Erfolgssystem Roboblaster

Das Bearbeitungsspektrum dieser Hochleistungsturbinenanlage mit Einarmroboter reicht vom Entgraten über Oberflächenfinish bis zum Shotpeening schlagempfindlicher Werkstücke unterschiedlicher Dimensionen. Jeder Strahltechnik-Anwender, der einen entsprechenden Automatisierungsgrad benötigt oder plant, sollte sich den Einsatz einer solchen Anlage mit Robohandling überlegen. Der Roboblaster® wird im Detail auf den Kundenbedarf abgestimmt. Das Konzept Roboblaster wurde von Rösler mittlerweile in etlichen Varianten umgesetzt.